Pressemeldungen

default
veröffentlicht von am 03. März 2009

C&C Alarmstufe Rot 3 erobert die PlayStation 3

Command & Conquer-Reihe feiert ihr Debüt auf der PS3

Köln, 25. März 2009 – Mit Command & Conquer Alarmstufe Rot 3: Ultimate Edition erscheint am 26. März 2009 erstmals ein Spiel der Command & Conquer-Reihe für die PS3. Dabei profitiert die Ultimate Edition von der großen Blu-ray Disc-Kapazität der PlayStation 3 und bietet verbesserte Grafik und exklusive Bonus-Inhalte.

„Es war uns sehr wichtig, dass Command & Conquer Alarmstufe 3 auf der PS3 wirklich von allem profitiert, was uns das System bietet”, sagte David Seeholzer, Development Director bei EA Los Angeles. „Durch die zusätzlich verfügbare Zeit konnten wir die PS3-Version überarbeiten – es haben große Verbesserungen der Performance und der visuellen Darstellung stattgefunden. Dank der Speicherkapazität der Blu-ray Disc  konnten wir außerdem eine enorme Menge an Bonus-Inhalten hinzufügen, einiges davon exklusiv für PS3-Besitzer, und somit der Ultimate Edition auch einen ultimativen Wert geben.”

Command & Conquer Alarmstufe 3: Ultimate Edition mit dem speziellen Konsolen-RTS-Steuersystem CommandStick 2.0 bringt die Leichtigkeit und Effizienz der RTS-Steuerung des PCs auf die PS3. Die Ultimate Edition bietet Bonus-Inhalte, neue Multiplayer-Karten, Videos und Behind-the-Scene-Trailer. Außerdem beinhaltet sie Ausrutscher und Outtakes der Filmaufnahmen, den offiziellen Alarmstufe Rot 3-Soundtrack, detaillierte Einheiten-Profile, exklusive PS3-Episoden von Command School und BattleCast PrimeTime.

Command & Conquer Alarmstufe Rot 3: Ultimate Edition erscheint am 26. März 2009 für die PlayStation 3. Zeitgleich wird eine nicht lokalisierte Mac-Version zur Verfügung stehen. Mehr Informationen zum Spiel gibt es auf der offiziellen Website www.alarmstuferot3.de.